06221.18715652 info@rolling-chocolate.de

Es tut uns sehr leid, das Karriereende von Ralf Schwarz bekannt geben zu müssen. Auch wenn wir die Gründe verstehen wird „Ralle“ dennoch eine Lücke hinterlassen.

Hier ein paar seiner Stationen:

  • Angefangen 1996 in Bad Kreuznach bei einer gewissen Christa B., später Weber.
  • Nach kurzer Station in Trier nach Heidelberg gekommen.
  • Als Karriere Highlight die deutsche Meisterschaft 2003.
  • Mit der Nationalmannschaft 2004 bei den Paralympics in Athen Platz 5.
  • 2004 bis 2011 Babypause.
  • Ab 2011 über Kaiserslautern und Wiesbaden wieder nach Heidelberg.
  • Zweimal hintereinander Vizemeister der RBBL2S
  • Topscorer RBBL2 Saison 2017/2018

Danke für deine langjährige Treue! Du warst sehr wichtig für unseren Sport und bleibst für viele von uns ein Vorbild.

Pin It on Pinterest

Share This
Rolling Chocolate Logo